BRCevents derzeit im Aufbau

....derzeit im Aufbau ......wir testen geeignete Events ......ihr könnt schon mal mit den Konditionsübungen beginnen........und Eure Ziele definieren .......

Kleine Notiz:
(Bei Microsoft Internet Explorer kann es vorkommen dass die Google Diashow Fehler macht, benutzen sie bitte Firefox, Google Chrome, Safari, ach alle anderen die haben kein Problem nur maximal Microsoft ....)
Es werden nur vereinzelte Events gepostet für derzeit interne Zwecke. 

Bitte alle Rechte einhalten, merci)



.......mehr Infos immer unter  www.BeRichClub.com

Viel Erfolg beim Umsetzen Eurer TWZ, bis zu Eurem BeRich Zustand.
(Ideal ist der 12 WP im Wert von über 2.500, den sich jeder bis auf weiteres holen kann, um seinen Start sofort loslegen zu können. Von überall erreichbar und schon sensationelle Erfolge von den Teilnehmern rückgemeldet bekommen......und wir legen nach)
12 WP auf der BRc Academy

Eure BRC Community

Ps: Das kleinste Kapitel Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung. 
( Gotthold Ephraim Lessing )


Wann beginnst Du?

BRC meets Vettel und RedBull in Graz

2012-12-01

Wieder eine faszinierende Veranstaltung die jeder der sie besuchte, nie mehr missen wird.
Diesmal war es besonders aufregend zuzusehen wie Familien die gewohnt sind schnell aufzugeben nicht Ihr Ziel erreicht haben, obwohl die Kinder sich so sehr den Anblick vom dreifachen Weltmeister Sebastian Vettel und dem RedBull Racing Team, sowie ein AUTOGRAMM wünschten.


Aus BRC meets Vettel & RedBull Graz

Ineressanterweise war Sebastian Vettel der dreifache jüngste Formel 1 Weltmeister sehr wohl da, die Familien die aber aufgaben nicht mehr. Aber eines nach dem anderen.

In den Tagen vor dem 1.1.12 sickerte durch die Internetforen dass der nur wenige Tage zuvor gekürte Weltmeister Sebastian Vettel und RedBull in Österreich, Graz eine Überraschung planen. Sie werden Graz mit dem Renntross besuchen und in der historischen Innenstadt an einem Weihnachtseinkaufssamstag um ca 11:00 einige Runden drehen mit anschließenden Autogrammstunden.

Als wir vom BRC diese Meldung in unserem Club entdeckten, waren wir sofort dahinter dies soweit wie möglich zu unterstützen, denn ist doch Graz außer vom ehrenwerten Dr. Helmut Marco Rennbeauftagter von RedBull, nicht eine lebenswichtige Metropole für das Team. Umso erfreuter waren alle BRC Member die aus dieser Region stammten, dass dieser Event direkt vor Ihrer Haustüre stattfinden wird, noch dazu an einem Weihnachtseinkaufssamstag. Alle BRC Member schmunzelten schon über die zahlreichen Kommentare, die meinten, das geht doch nicht, und wie soll denn ein Rennwagen durch die schmalen Grazer Innenstraßen kommen, da sei ja auch Kopfsteinplaster.......

Also diesmal auch die Familien und Freunde aktiviert und mit dabei, Kinder die um die 9 Jahre herum waren. Es gab keinerlei Einschränkungen, jeder durfte sich selbst sein Erlebnis suchen und erfüllen, für uns vom BRc war es spannend zuzusehen, was jeder machen würde und wie.

2012-12-01 ca 10:45

Massen waren in der Stadt, im Radio wurde immer berichtet, die Öffis zu nehmen, und schon kamen die ersten Schrecken für die Leute die mit Kindern, teilweise auch Fans aus umliegenden Ländern, denn alle Zugänge zum Event waren gesperrt. Es war nun schon gegen 11:15 und die Absperrungen die teilweise in 50 Meter Abständen aufgebaut waren, verhinderten ein weiterkommen, und ein wahrnehmen des Formel 1 Autos.

Die Polizei hatte immer mehr Bereiche abgeriegelt, und obwohl die Kleine Zeitung und andere Medien Livestreams eingerichtet hatte im Internet hatte man es verabsäumt Leinwände aufzustellen, um das Event wenigstens so zu erleben. Also harrten einige wenige Familien aus, mit dem Gedanken, wenn Vettel mit seinem Formel 1 Boliden hier vorbeibraust, werden die Absperrungen vielleicht geöffnet und man erblickt dann noch Sebastian. Der Hubschrauber von RedBull kreiste in der Luft, und filmte, noch dazu der Hubschrauber der für seine weltweiten Loopings bekannt ist.

2012-12-01 ca 11:30

Ein lautes Röhren kündigte Vettel an, dass durch die Gassen drang, und nur wenige Minuten später strömten Massen wieder weg, von der Absperrung, und der Weg war frei, dem Event ein Stück näher zu kommen.
Wie es halt im Leben so oft ist, wurden die Fans belohnt, die Kontinuität zeigten, denn Vettel drehte weitere Runden auf der kurzen Strecke. Und wie die Massen aufjohlten als er mit ohrenbetäubendem Röhren durch die Gassen seinen Formel 1 Boliden brauste.

Aus BRC meets Vettel & RedBull Graz


Er hatte einfach eine Zugabe draufgelegt, was für ein Weltmeister, der sich Zeit nahm für seine Fans. Nachdem der Formel 1 Bolide abgestellt wurde, fuhr er noch Ehrenrunden im offenen Cabrio, damit viele Fans ihn auch sehen konnten.

2012-12-01 ca 12:00

Endlich wurden weitere Bereich geöffnet, und die ausharrenden Fans kamen nun auch auf den Freiheitsplatz, wo die Autogrammstunde losging. Und wie sich die Massen drängten. Das RedBull Racing Team lies auch Einblick in die Trucks der Formel 1 Boliden werfen, und tausende Bilder wurden geschossen.

Jetzt galt es noch die letzte Hürde zu überwinden, solle man sich ein Autogramm holen, denn Vettel signierte alle mit einer bestehenden guten Laune, was ihm die Fans vorhielten, wie Ipads, Handys, TShirts, Pullover, Autogrammkarten, Poster usw.

Hier war umso erstaunlicher dass die Kinder darauf bestanden sich Autogramme zu holen. Ja richtig gelesen, die Kinder um die 9 Jahre alt, die mit den BRC Familien dabei waren, wollten sich selbst diese Autogramme holen von IHREM WELTMEISTER Vettel. Also vereinbarten die Eltern einen nahen Treffpunkt mit Ihnen und ließen sie es tun.

30 Minuten vergingen und die Massen wurden nicht weniger, die Kinder waren immer noch in der Menge, 1 Stunde verging und die Kinder waren immer noch auf dem Weg zu ihrem Ziel ein Autogramm.

Aus BRC meets Vettel & RedBull Graz


1 1/2 Stunden später tauchten die Kinder freudenstrahlend auf, und jeder von Ihnen hatte diese heiß begehrte Autogrammkarte in der Hand. Was für Weltmeister dieser Sebastian Vettel und das RedBull Team produziert, zeigt wieder diese Veranstaltung, denn Sebastian schrieb geduldig fast 3 Stunden lang, und RedBull versuchte den Fans mit den Formel 1 Trucks und dem RedBull Spielberg Ring sowie Prospekten einiges zu geben, ebenso mit dem mobilen Fanshopbus.

Fazit der Veranstaltung:

Ein großes Lob an RedBull, und alle Mitwirkenden der Stadt Graz, der Medien, der Ordnerleuten und anderen, die wieder einmal bewiesen, es geht sehr viel wenn man über Lösungen nachdenkt, und mit guten Leuten an diesen arbeitet.

Gratulation an alle Kinder und Personen die sich Autogramme, und das Erlebnis Sportwelt, RedBull und Sebastian Vettel holten, möge es Ihnen Kraft geben die eigenen TWZ umzusetzen.

Der LP nach BRC Art zeigt auch auf wie man Kräfte, Ideen, Wille, Mut und mehr von Sebastian Vettel, RedBull Team, und anderen erfolgreichen Personen in sein persönliches Leben holt.

Einfach unter www.BeRichClub.com sich informieren und sofort loslegen.....


www.BeRichClub.com
Our Vision
.....best community & school ......for success & life...

.....und nun noch viele Bilder der BRC Community

Als Link 01

BRC meets Vettel & RedBull Graz

und ein paar Videos

BRC LP & Energy Wochenende 2011-08 Kärnten

5 mal im Jahr orientieren sich alle BRC Member an Ihrem persönlichen LP100, ein Unikat des BRC.

Diesmal in Kärnten und auch mit Gästen und Freunden, auf der Magdalena auf der Drau.
Nachdem die Tage zuvor ganz nach dem Motto " Play hard, work hard" (Richard Branson) intensiv gearbeitet wurde, an zukünftigen sensationellen Events und Projekten (London, Auf den Pfaden von den Besten, Besuch von Mrd, und einiges mehr) freuten sich alle schon auf den Ausflug.

Noch dazu wo dieser Event kurzfristig per Ort verlegt wurde, halfen alle mit, und in kürzester Zeit wurden sensationelle Bereiche erlebt, die noch dazu jedem seinen persönlichen Platz gaben, ganz nach BRC Philosophie, ist doch in jeder Gemeinschaft jeder Mensch ein einzigartiges Individuum, auf der Suche nach seinem persönlichen BeRich Zustand.

Deswegen freuten sich auch alle, dass gleich die Schiffsinitiatoren Rosi und Christian sich besonders um die Runde kümmerten, trotz Hauptsaison im Tourismus.

So senden wir Euch allen ein recht herzliches Dankeschön fürs Mitwirken, und viel Energy auch denen die es diesmal nicht schafften.



Die LP Tage gibt es 5 x im Jahr, welche oft alleine erlebt werden, wo jeder BRC Member mit seinem LP100 und seiner Vorbilder seine Navigation im Leben abstimmt.
Die Wochenenden danach - LP & Energy Wochenenden - werden gemeinsam 4x im Jahr immer zur selben Zeit erlebt.

LP Tage im Jahr sind immer am 1 eines jeden 2 Monats in Quartal - grins easy oder?
Also am

LP I: 1. Februar
LP II: 1. Mai
LP III: 1. August
LP IV: 1. November


LP V: Dein persönlicher Geburtstag.

LP & Energy Wochenenden finden immer am ersten Wochenenden an unterschieldichen Orten, weltweit statt.

Näheres immer unter den BRC Kalender zu finden und / oder auf der www.BeRichClub.com Seite und Blog, und Academy)

Danke für all jene die mithalfen, denn immerhin wurde diesmal der Ort noch dazu eine Woche vorher verlegt, aber nur Arme schließen keine Allianzen, Reiche immer, auch wenn dieser Reichtum ein persönlicher ist, der seinen eigenen hohen Wert hat, so sprechen die Bilder und die Videos alles.

Danke an alle die kamen, und möge jeder seinen persönlichen BeRich Zustand wie er den auch immer definiert, möglichst rasch und oft erleben. Viel Erfolg beim Tun.

Eure BRC Community

Ps.: Nachdem nun beim Event jeder mit seinem Pinguin bis zum Wasser kam, vereinzelt es auch probiert hat.......freuen wir uns wenn jeder uns berichten kann wenn er wie der Pinguin auch richtig sein "Wasser" findet, wo er sich wohl fühlt.....BeRich Zustand...



...Nie aufgeben...drann bleiben .....bis zum nächsten Event.

BRC Event 2010-08 Scalaria

Eines der besten Eventhotels im europäischen Raum war Austragungsort eines der BRC Events.

Viel Spass mit dem Video



http://www.scalaria.com/

Und wann startet Ihr mit Eurem Team los, Eurer PartnerIn Eurer Familie, Eurem Partner.....zu Grenzen sprengen.....wie und welche es auch immer sind....los mit dem ersten Schritt.....Kalender raus und einplanen, sich freuen darauf erleben und uns senden.....wenn iHr Hilfe braucht einfach bei uns melden.....und im Internet gibt es auch jedee Menge.....Tipp Jochen Schweizer.....Jolly Days.....


und wer Anregungen braucht .....12 WP auf der BRc Academy um 2.500 Euro sich als Gastgeschenk holen solange es möglich ist.... Hier zum 12 WP (12 Wochenplan der schon viele Grenzen sprengte.....zum Glück .....zum Be Rich Zustand....)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

12 WP des BRC

Mehr auch unter www.BeRichClub.com

BRC Scalaria Event

BRC Saclaria Event 02

BRC Scalaria Event 03

BRC Event 2010-08 RB Lernen von den Besten, Verstehen einer Vorbilderstrategie und mein LP Plan

(Nur zur internen Verwendung, alle Rechte vorbehalten)

Wie haben sich hier die Personen verhalten beim ersten Schritt.....
....die erste Dose in der Hand ......und wie verhältst Du Dich?......

....der erste Schritt zum Sprung .......und wie verhältst Du Dich.......?

BRC RB Fuschl und H7 Panorama

BRC RB Fuschl 01

BRC RB Fuschl 02

BRC RB Fuschl 03

BRC H7 1

BRC RB Fuschl Modell 01

BRC RB Fuschl Modell 02

BRC RB Fuschl Luftaufnahmen

Teile in Action

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Merci an L+F
Aus BRC_Event_RB_2010-08-16_BRC_Stat11_Hanger07_02_BAF-Geschenk

Aus BRC_Event_RB_2010-08-16_BRC_Stat11_Hanger07_02_BAF-Geschenk

Attersee